Biography

SCHATTENSPIEL wurde 2008 in Frankfurt am Main ins Leben gerufen, anfangs noch unter Phalanx feat. The White Rabbit“. Beide hatten schon einige musikalische Ausflüge hinter sich, bevor sie beschlossen, gemeinsam Musik zu machen. Was anfangs sehr EBM-orientiert war, entwickelte sich nach und nach zu einem facettenreichen Spektrum von ambienten, neoklassischen und elektronischen Klängen.
2009 wurde das erste Studioalbum namens „Follow The White Rabbit“ veröffentlicht. Bereits bei dieser Aufnahme lösten sich SCHATTENSPIEL vom reinen EBM und kombinierten ihn mit neoklassischen Arrangements. In diesem Jahr machte Sven Phalanx mit verschiedenen Künstlern weitere musikalische Erfahrungen und Experimente.
2010 folgte mit „Schattenkrieger“ der zweite Tonträger über das russische Label UFA-Muzak. Im gleichen Jahr gibt The White Rabbit ihren Ausstieg bekannt und fortan ist Sven Phalanx das alleinige Mastermind hinter Schattenspiel.
Im Jahr 2011 entstand das dritte Album „Lichtgestalten“, an dem sich mehrere Gast-Musiker beteiligten. Veröffentlicht wurde das Album von dem deutschen Label Dead Master’s Beat, mit welchem auch künftig zusammengearbeitet wird.
2012 erschien unter dem Namen „Missing In Action And Presumed Dead“ das vierte Studioalbum von Schattenspiel, welches eine Zusammenstellung bisheriger Compilation-Beiträge, unveröffentlichter Songs und Remixe ist.
Im gleichen Jahr stieß mit Lionel Verney (VERNEY 1826) ein neues Bandmitglied zu Schattenspiel. Angefeuert von der gemeinsamen Arbeit am Splitalbum „Reclusion Of Sun & Moon (Archive III)“ widmete man sich der Arbeit am neuen Schattenspiel Longplayer „Aus dem Dunkel…“, der im Juni 2013 veröffentlicht wurde. 
Ende 2013 erschien anlässlich zum 5 jährigen Bandjubiläum die Doppel-CD „Licht & Schatten“. Eine CD beinhaltet ein Best Of aus allen bisherigen Veröffentlichungen, die zum Teil neu überarbeitet und interpretiert worden sind. Die zweite CD ist ein Tribute, auf der befreundete Musiker und Weggefährten einen Song ihrer Wahl coverten. „Licht & Schatten“ wurde zuerst als kostenloser Download angeboten und schließlich auf Skullline auch auf CD gepresst.
Im Jahr 2014 wurde Schattenspiel noch ein weiteres Mal verstärkt. Mit Miss Kitty ist die Band nun ein Trio und sie übernimmt die weiblichen Gesangseinlagen und Backing Vocals.

SCHATTENSPIEL was born in 2008 in Frankfurt (Germany). In the beginning, the project was called „Phalanx feat. The White Rabbit”. Both members had some musical experiences in the past, before they decided to make music together. The first songs were influenced by EBM, but it soon developed into a multifaceted sound between Ambient, Neoclassic and electronic.
In 2009 the first album was released under the name “Follow The White Rabbit”. Beginning with this record, SCHATTENSPIEL started to combine the pure EBM with neoclassical sounds. In this year Sven Phalanx made some musical-experiences with a lot of other musicians.
2010 followed the second CD “Schattenkrieger”, released by the Russian label UFA-Muzak. In this year, the second member (the White Rabbit) leaves the band and Sven Phalanx is now the only mastermind behind SCHATTENSPIEL.
In the year 2011 the third album “Lichtgestalten” was created with some guest-musicians. The CD has been released by German label Dead Master´s Beat.
In 2012 a fourth CD “Missing In Action And Presumed Dead” saw the light of day. It´s a collection of compilation-contributions, unreleased songs and remixes.
In the same year, Lionel Verney (of VERNEY 1826) became a new full member of SCHATTENSPIEL. Together they worked on the new album “Aus dem Dunkel…” which was released in June 2013.
 End of 2013 the double album “Licht & Schatten” was released to celebrate the 5 year anniversary of Schattenspiel.  The 1st CD is a compilation of songs from the first half decade with several reworked songs and alternate versions. The 2nd CD is a Tribute album, on which many musician friends and companions cover a Schattenspiel song of their choice. “Licht & Schatten” was first released as a free download album and was finally released officially on 2CD medium by label SkullLine.
In 2014, another member added her vocal skills to the band: Thanks to Miss Kitty, Schattenspiel is a trio from now on.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.